Startseite Wurfplanung   Hunde Welpen meine Schätze Sport Shows Tipps Shop
  Perino - K'tusha-Zuna - Cafino -Quirina-Aleeke - Munayka - Neele-Na'vii - Naihla - Kendo - Pax Keelan

                                                                                                                                                                       Datenschutzerklärung

     

Senyo sucht ein für immer bleib Zuhause..


Warum entscheidet man sich für einen Hund / Welpen ?

Der Wunsch sich für einen Hund zu entscheiden entsteht im Herzen.

Der erste Kontakt,.... Liebe auf den ersten Blick.... ohhh wie süß.

Das warten bis der Tag kommt an dem der Welpe einzieht, alle sind verliebt, alle ungeduldig

und dann.....die Familie kommt, wann dürfen wir mal den Welpen anschauen?


Der Welpe ist gerade ins neue Zuhause eingezogen.

Alles neu.... seine Mutter seine Geschwister seine Menschen alles weg.... alles neu.... alles anders !

Jetzt ist es wichtig den kleinen Welpen erstmal ankommen zu lassen.

Einfach nur ankommen lassen alles in Ruhe ankommen lassen ..... ganz ohne Besuch ohne lass doch mal schauen.

Das ist schwer, man ist ja so stolz und möchte so gerne den kleinen Familienzuwachs vorzeigen.


Leider wird es gerade anders herumrum vorgelebt, nun ist der Welpe endlich eingezogen.

Natürlich..... komm schau ihn dir an, ..... ohhh ist der süß, komm doch mal her Kleiner,

anfassen, kuscheln streicheln ....... eigentlich ist dem Welpen alles zuviel aber was soll er machen,

rückwärtz gehen,....sich zurück ziehen ?

Hilfe suchen bei dem Menschen zu dem er gerade ein wenig Vertrauen aufgebaut hat ?

Rückzug bis in die letzte Ecke von weitem erstmal schauen und hoffen das man ihn in Ruhe lässt.

Leider lässt man ihn nicht in Ruhe.


Das ist eine Geschichte die einen Welpen / jungen Hund prägt und leider hat Senyo es so ähnlich erlebt,

er wuchs auf mit viel Liebe von allen Seiten.

Aber das reicht nicht,..... es fehlte Vertrauen Sicherheit Struktur.

Senyo lernte für sich selbst Entscheiden zu treffen was richtig und was falsch ist.

So entsteht dann eine Verbindung die für beide Seiten schwierig ist,


Senyo fühlt sich nicht wohl, völlig überfordert,.... eigentlich wäre es gerade jetzt wichtig für den pubertierenden Hund, Menschen um sich zu haben die ihn verstehen,

einfühlsam führen, begleiten und ihm diese schwierige Aufgabe abnehmen

selbst Dinge zu entscheiden für die er eigentlich Menschen braucht die ihn Verstehen.


Leider wird der junge Hunde gerade jetzt abgegeben.

Für Senyo bricht eine Welt zusammen

Gerade fängt er an sich zu finden... wie auch immer?

Und nun wieder alles neu, alles anders ?....Für ihn ein Drama..... !


Wir suchen jetzt ein Zuhause für Senyo in dem Vertrauen,

Liebe, Verstehen und Führung dem jungen heranwachsenden Hund gegeben wird.

Senyo ein toller Hund freundlich nett einfach zauberhaft offen für alles was Spass macht.

Seine Eltern sind Countrywoods Namika-Lee und Bhava-Nitja’s Pax-Keelan.

Er hat die aller besten Vorraussetzungen noch einmal ganz neu ins Leben zu starten

Wenn wir die richtigen Menschen gefunden haben

bekommt er alles mit was für einen Neu Anfang wichtig ist er bekommt ASCA Papiere .

Meine grosse Bitte genau zu überlegen und sich sicher zu sein  was will ich, was kann ich .

Wenn man sich entscheidet Senyo in sein Leben zu lassen.

Mit unerschütterlichem Vertrauen das jetzt alles gut wird,

das er sich zu einen freundlichen netten Hund entwickeln kann.

Sich ausruhen , entwickeln dass FÜR ihn entschieden und geregelt wird.

Das er sich auf seinen wachsenden Körper konzentrieren kann.

Denn Senyo ist noch so jung , gerade erst 1 Jahr alt geworden.


Es macht mich unendlich traurig in welche Richtung es sich manchmal doch entwickelt.


04606 512

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
    

Senyo such

 

 

 

 

aktualisiert 05.06.2021